Seeparkstadion im Seepark Freiburg

Im Freiburger Stadtteil Betzenhausen befindet sich einer der beliebtesten Grünanlagen Freiburgs – Der Seepark Freiburg. Der Flückigersee lädt zum Entspannen ein, im Biergarten und dem Restaurant Lago lässt es genüsslich verweilen und im Seeparkstadion finden allerlei Sportveranstaltungen statt. Der Seepark Freiburg ist mit seinen schönen Fleckchen ein beliebtes Ausflugsziel für Jung bis Alt und bietet eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten.

 

Anfahrt

  • Öffentliche Verkehrsmittel:
    Mit der Straßenbahnlinie 1 der Freiburger Verkehrs AG Richtung Landwasser bis zur Haltestelle „Betzenhauser Torplatz“ 
  • Mit dem Fahrrad:
    Rund um den Seepark Freiburg steht eine große Anzahl an Fahrradparkplätzen zur Verfügung
  • Mit dem PKW:
    Parkplätze stehen um das Gelände des Seepark Freiburg nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Daher empfehlen wir die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad. 

Falls Sie mit dem PKW anfahren, empfehlen wir Ihnen das Parken auf dem Park & Ride Platz Paduaallee. Wenige Parkplätze stehen in der Ecke Ensisheimer Straße/Falkenbergerstraße sowie beim Miniaturgolf Seepark zur Verfügung. 

  • Navigationsadresse:
    Falkenbergstraße  21B, 79110 Freiburg 

Gastronomie

Wer sich gerne im Seepark Freiburg kulinarisch verwöhnen lassen möchte, findet bei sonnigem aber auch schlechtem Wetter ein nettes Plätzchen am See.
Die Restaurants sind das ganze Jahr über geöffnet:  

 

Ab auf's Wasser!

Gerade im Sommer mit herrlichen warmen Temperaturen lädt der Flückigersee auch zum Paddeln ein: Beim Biergarten können hierzu ganz einfach Tretboote ausgeliehen werden.  
Hier findet Ihr alle Informationen zum Tretbootverleih:

Miniaturgolf

Die Miniaturgolf-Anlage am Seepark lädt außerdem zu einem spaßigen Ausflug mit der Familie ein.
Alle Informationen zu den Öffnungszeiten findet Ihr hier:

 

 

Japanischer Garten

Wer außerdem gerne mal die Atmosphäre eines Japanischen Gartens erleben möchte, sollte ein Highlight im Seepark Freiburg nicht verpassen: Im Jahre 1990 wurde der Japanische Garten gemeinsam mit der Freiburger Partnerstadt Matsuyama errichtet – Der beeindruckende Wasserlauf kann jetzt im Seepark Freiburg erkundet werden.

Ausführliche Informationen findet Ihr hier:

Kontakt

FWTM GmbH & Co.KG,
Messe Freiburg

E-Mail 24h-lauf(at)fwtm.de