Förderantrag stellen

Was ist das mit dem Förderantrag?

Der 24h-Lauf unterstützt unmittelbar Freiburger Kinder- und Jugendprojekte. Ziel der Förderung ist die Verbesserung der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen unter dem Beteiligungsaspekt.

Der Förderantrag sollte thematisch mit den Kinderrechten in Verbindung stehen. Es werden nur die Projektanträge berücksichtigt, deren Antragsteller/-innen sich in irgendeiner Weise für den 24h-Lauf engagieren.

Wie muss ich vorgehen?

Bis zum 22.05.2020 können die Förderanträge beim Deutschen Kinderhilfswerk e. V. eingereicht werden:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an das Deutsche Kinderhilfswerk e. V. per Mail unter foerderfonds@dkhw.de. Telefonisch erreichen Sie die Hotline Dienstag und Mittwoch von 9 bis 13 Uhr unter der Telefonnummer 030/308693-57.